Die jungen Wilden

2018 die jungen wilden
Foto SVU: von links Alex, Jonny, Julius, Flo und Max

 

in der Winterpause stellen wir Euch von Zeit zu Zeit unsere erste Mannschaft in einem Portrait etwas näher vor.
 
wir starten heute mit den "jungen Wilden". Diese 5 Spieler haben gerade Mal ein Durchschnittsalter von 20,2 Jahren. Alle samt sind aus der eigenen Jugend und nachdem Sie zuletzt in unsere Jugendfördergemeinschaft in höheren Ligen reinschnuppern durften sind diese in unsere erste Mannschaft nachgerückt. Manche spielen gerade Ihre erste oder zweite Saison im Herrenbereich und sind aus der ersten Mannschaft nicht mehr wegzudenken. Alle fühlen sich im Mittelfeld am wohlsten und spielen von der 6er Position bis zum offensiven Mittelfeld unseren schnellen Ball.
Alex und Julius belegen nach der Hinrunde dieser Saison mit jeweils 10 Treffern, gemeinsam den 3. Platz der besten Torschützen in der B-Klasse 5.
Auch Max hat sich in der Hinrunde mit 1080 Spielminuten den ersten Platz unter seinen Mannschaftskameraden gesichert und ist zudem auch noch der jüngste Spieler mit 19 Jahren.
Jonny wurde in dieser Saison als Spielführer gewählt und spielt als Mittelfeldregisseur die Saison seines Lebens.
Flo und Jonny sind beides Unterhauser Jungs die bereits als kleine Jugendkicker davon geträumt haben hier auf dem Rasen in der ersten Mannschaft zu spielen.
 
Zuletzt haben die meisten der jungen bei der Zugspitz Hallenmeisterschaft mitgespielt und sich den großen Mannschaften wie dem Bezirksligisten SV Raisting und dem Kreisligisten TSV Altenstadt entgegengestellt und eine Gute Leistung gezeigt.
 
Wir wünschen unseren jungen Wilden eine erholsame Winterpause und freuen uns riesig auf die Rückrunde im März 2019.
 
Im nächsten Portrait werden wir unsere Abwehr etwas genauer unter die Lupe nehmen.

 

 

 

SVU Aktuelles