SVU Newsletter

  • Home
  • Verein
  • Newsletter

Herzlich willkommen auf der Homepage des SV-Unterhausen!

Vorstand 2018
Vorstand von links: Daniel Schweyer, Yannic Neumann, Petra Kluge, Peter Fraunhofer, André Behre, Erwin Behr und Stefan Kauka

Sehr geehrter Web-Besucher,

im Namen der Vorstandschaft begrüße ich Sie sehr herzlich auf unserer Homepage.
Der SV Unterhausen besteht aus rund 650 Mitgliedern in vier Sparten: Fußball, Turnen, Tischtennis und Stockschützen.

Für die Zukunft gilt es, dieses Potential qualitativ zu halten und weiterzuentwickeln.
Besondere Bedeutung hat bei uns die Förderung der Jugend, was man z.B. am jährlichen Fußball-Camp in den Sommerferien sehen kann, das 2018 schon zum 10. Mal mit Hilfe von vielen ehrenamtlichen Helfern durchgeführt wird.
Wenn Sie Interesse haben, bei uns aktiv zu werden, schauen Sie doch einfach bei uns vorbei und lassen Sie sich vom jeweiligen Abteilungs- oder Übungsleiter individuell informieren.
Die Kurszeiten sehen Sie in der jeweiligen Abteilungen und hier.

Natürlich sind bei uns auch immer Menschen willkommen, die gerne mit anpacken, sei es als Helfer, Übungsleiter oder in der Vorstandschaft. Unser Sportverein wird getragen von vielen engagierten und motivierten Helfern, denen wir an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön aussprechen.

Wir sind überzeugt, dass der SV Unterhausen das menschliche und fachliche Potential besitzt, den Sportverein in eine gute und erfolgreiche Zukunft zu führen.

 

Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Surfen auf unseren Seiten und verbleibe

mit sportlichen Grüßen
Peter Fraunhofer
1. Vorsitzender

Über uns

Sportverein Unterhausen e.V.

Sportplatzweg 1
82362 Weilheim-Unterhausen
Tel: +49 (0)881 5100
info@sv-unterhausen.de

 

1. Vorsitzender: Peter Fraunhofer
Dorfstraße 2
82362 Weilheim-Unterhausen
Tel: +49 (0) 881 3915


Die Anlagen des Sportvereins Unterhausen mit zwei Rasenplätzen, Stockschützenplatz, Sportheim mit Umkleiden und Turnhalle, bieten Sport- und Freizeitgestaltung für Jung und Alt.

Der Sportverein Unterhausen wurde 1966 gegründet und ist seitdem stetig gewachsen. Die Vereinsfarben sind Rot und Schwarz.
Aktuell zählt der Verein rund 650 Mitglieder.